Navigation

Vortrag über frugale Produktentwicklung bei der Kathrein SE

Vortrag von Christine Wimschneider bei Kathrein

Am 09. April 2019 hielt Christine Wimschneider einen Vortrag über Frugal Innovation und insbesondere frugale Produktentwicklung im Rahmen der XTalk Innovationsplattform bei Kathrein in Rosenheim.

Mit mehr als 660 Technikern, Ingenieuren und Wissenschaftlern, rund 1.500 aktiv genutzten Patenten, Patentanmeldungen und Gebrauchsmuster sowie einem sehr jungen Produktportfolio ist die Kathrein SE Innovations- und Technologietreiber in der Kommunikationstechnikindustrie. Das XTalk Format bietet in regelmäßigen Abständen ein Forum zu branchenübergreifenden Trend-Themen mit Beiträgen von Gastrednern und der Möglichkeit zum Austausch der Teilnehmer.

Christine Wimschneider präsentierte bei dieser Gelegenheit erste Ergebnisse der Forschungsprojekte ihres laufenden Promotionsvorhabens und ging vor allem auf Möglichkeiten der frugalen Produktentwicklung im B2B Bereich und unter Verwendung von Spitzentechnologie und hohen Qualitätsanforderungen ein.