Navigation

Gründer für Förderung „Reality Bites – Building Box“ gesucht

Logo von "Reality bites Building Box"
Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg; Digital Tech Academy

Im Rahmen von EXIST 5 konnte die FAU gemeinsam mit der HS Ansbach und der TH Nürnberg die Förderung für das 4-Jahres-Programm „EXISTENCY“ gewinnen.

Der erste Programmbaustein heißt „Reality Bites – Building Box“. Dafür werden Teams (Student*innen, Doktorand*innen und Professor*innen) gesucht, die schon eine konkrete Idee für eine Gründung haben und ernsthaft ein Start-up gründen wollen. Ob die Idee noch ganz am Anfang steht oder ob es vielleicht sogar schon einen ersten Prototypen gibt –Mentor*innen und Gründungsexpert*innen begleiten und unterstützen die Gründungsteams, den richtigen nächsten Schritt zu gehen.

Ziel von „Reality Bites – Building Box“ ist es, gemeinsam herauszufinden,

– ob die Idee wirklich funktioniert,

– wie man eine Kundengruppe definiert und auch erreicht,

– welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt,

– wie man einen passenden Prototypen baut.

Außerdem gibt es für jedes Team 1.000 Euro zur Prototypenentwicklung!

Wenn ihr also ein Team aus mind. zwei Gründer*innen seid und außerdem an einer mittelfränkischen Hochschule studiert, promoviert oder arbeitet, dann könnt ihr euch bis 31.8.2020 für Reality Bites – Building Box bewerben.

Alle Detailinfos finden Sie hier: https://www.dta.fau.de/existency-reality-bites-building-box/